Koi Karpfen Import - © Koi Karpfen Ratgeber

Koi Karpfen Import

Der korrekte Koi Import – Dokumente, Transport und Quarantäne

Der schimmernde Koi im eigenen Teich – kaum ein anderes Hobby schmückt Garten und Seele mehr. Doch nur gesunde Tiere verbreiten diesen ganz besonderen Glanz und so bedarf jeder einzelne Koi, besonders wenn sie aus dem Import stammen, Ihrer Aufmerksamkeit und der gewissen Portion an individueller Pflege.

Bis es soweit ist, dass ein hochwertiger und gesunder Koi den eigenen Teich ziert, hat er mitunter eine halbe Weltreise hinter sich, stammt er doch zumeist direkt aus japanischer Zucht. Der Transport ist für das empfindliche Tier ein sehr kritisches Erlebnis, das sorgfältigste Vor- und Nachbereitung erfordert. Unterstützen Sie mit der richtigen Wahl des Händlers einen legalen und artgerechten Koi Import.

Zunächst sollte der japanische Züchter jederzeit auf Anfrage Ihres Händlers den Nachweis über den KHV-Test vorzeigen können, um somit auch Ihnen als Endkunde zu versichern, dass es sich um einen Koi Import aus einwandfreier, auf Qualität und Gesundheit der Tiere ausgerichteter Zucht handelt.

Auf Bestellung Ihres Händlers wird das Tier nun in eine mit Wasser und Sauerstoff gefüllte Plastiktüte gesetzt, in eine Kiste verpackt und somit einerseits geschützt, andererseits aber seiner Bewegungsfreiheit vollständig entzogen für meist mehr als 24 Stunden transportiert.

Quarantäne beim Koi Import

Endlich bei Ihrem Händler angekommen, beginnt nun dessen Aufgabe, den Koi behutsam in ein Einzelbecken zu entlassen und ihn sorgfältig auf Verletzungen und den allgemeinen Gesundheitszustand zu überprüfen. Über diesen sowie eine eventuell anfallende Parasitenbehandlung muss der Händler Sie, den Endkunden, genauestes informieren können. In jedem Fall aber sollten nun noch einige Wochen vergehen, bis der Koi endgültig in Ihrem Teich ein Zuhause findet.

Der einwandfrei durchgeführte Koi Import wird abgeschlossen durch eine bestenfalls mehrwöchige Quarantäne unter genauester Aufsicht des Händlers, während der letzte Krankheitsrisiken ausgeschlossen werden können. Nur dann, wenn all diese Kriterien erfüllt worden sind, kann Ihnen vom Händler ein hochwertiges und gesundes Tier übergeben werden. Und nur ein gesunder Koi bereitet Freude.

SuperFish Koi-Messwanne mit Umsetzschlauch zum Behandeln und Messen von Fischen
  • Messwanne:
  • Maße außen:
  • L=80 cm / B=47 cm / H=31,5 cm
  • Messskala innen: 65 cm
  • Umsetzschlauch:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.